Alle Berichte

28. Jan 2017

Ein gutes Neues aus Dagersheim!

Obmann Streng Christian, Fähnrich Mathias Förg, Schriftführer Manuel Jammer, Schlagzeuger Bernhard Huter und Herbert Kathrein machten sich wie besagt am 28. Jänner auf den Weg nach Dagersheim, nähe Stuttgart. Dank guter Verkehrslage und einem lockeren rechten Fuß des Fahrers konnte das Ziel in neuer Bestzeit erreicht werden. Da es aufgrund dieser Behauptung innerhalb der Musikkapelle zu der ein oder anderen Diskussion mit ehemaligen Fahrern kam, wurden bei der deutschen Polizei nachträglich zwei Beweisfotos eingeholt.

Als Unterkunft diente wie in den Jahren zuvor das Waldhorn, ein Hotel im Zentrum Dagersheims. Nach kurzem Plausch an der Hotelbar ging es mit dem Fanbus zur Kongresshalle nach Böblingen, wo wir bereits mit Spannung erwartet wurden. „Nach langer Zeit immer wieder eine Freude die Gesichter unserer Prutzer Musikfreunde zu sehen.“, sei an dieser Stelle ein Musiker zitiert.

Ehe das Neujahrskonzert der Feuerwehrmusikkapelle Dagersheim samt neuem Dirigenten eröffnet wurde, durften die Nachwuchsmusiker auf die Bühne um den gut besuchten Konzertsaal langsam an die folgenden, anspruchsvollen Stücke zu gewöhnen. Anschließend der Moment auf den alle gewartet haben, der neue Dirigent - Franco Hänle - erhob den Taktstock zu seinem ersten Konzert mit der Dagersheimer Musikkapelle. Elegant, emotionsgeladen, energisch und doch mit aller Ruhe schwang er seinen Stab hin und her, auf und ab, vor und zurück. Es schien als hätten unsere Freunde einen würdigen Nachfolger für Toni Scholl gefunden. Doch nicht nur Franco Hänle überzeugte, waren es einmal mehr unsere Freunde hinter ihren Instrumenten die uns ins Staunen versetzten und das diesjährige Neujahrskonzert unvergesslich machten. Der Meinung war auch das durch und durch reife Publikum und begegnete dem Orchester nach der zweiten Zugabe mit tosendem Beifall.

Anschließend an das Konzert lud die Feuerwehrmusikkapelle in die Zechscheune nach Dagersheim um das gelungene Konzert und das freudige Wiedersehen zu feiern. Das gemütliche Beisammensein dauerte bis in die frühen Morgenstunden hinein und so trudelten die letzten zwei Musikanten pünktlich zum Frühstück im Waldhorn ein. Mit Sack und Pack, Geschichten und Gerüchten ging’s zurück nach Prutz.

In diesem Sinne nochmals herzliche Gratulation an die Feuerwehrmusikkapelle Dagersheim für den großartigen Auftakt in das neue Jahr, den Dirigenten Franco Hänle für seinen mehr als gelungenen Einstand und ein großes Danke für die Freundschaft über die letzten Jahre hinweg.

Klicken um Termin anzuzeigen!

Musikkapelle Prutz | 6522 Prutz
Obmann: Christian Streng | Kapellmeister: Michael Schöpf
+43 (0) 680 231 58 47| info@musikkapelle-prutz.at
Impressum | Datenschutz