23. Prutzer Apfelfest mit Bauernmarkt

Nach zweijähriger Pause findet heuer am 25. September das 23. Prutzer Apfelfest mit regionalem Bauernmarkt statt. Die Musikkapelle Prutz und Kofler-Obst erwarten beim Musikpavillon im Dorfzentrum über 2.500 Besucherinnen und Besucher.

Ob als „Kiachla“, Kuchen, Brot, Trockenobst, Saft oder Spirituose. Wie vielseitig der Apfel eingesetzt werden kann, zeigt sich einmal mehr beim diesjährigen Prutzer Apfelfest am Sonntag, den 25. September beim Musikpavillon im Dorfzentrum. Darüber hinaus werden am Bauernmarkt mit zahlreichen Anbietern aus der Region lokale Spezialitäten und selbstgemachte Produkte angeboten. Liebhaberinnen und Liebhaber feinster Spirituosen und edler Tropfen kommen in Schnapsbar und Weinlaube voll und ganz auf ihre Kosten.

Bereits zum 23. Mal laden die Musikkapelle und Kofler-Obst mit ganztätigem Unterhaltungsprogramm nach Prutz. Bei Musihenna und Musischnitzla führen die Zammer Inntaler ab 11:00 Uhr durch den ersten Teil des Musikprogrammes. Im Anschluss unterhält die Gruppe Juhe aus Tirol. Der Spaß darf auch bei den kleinen Gästen nicht zu kurz kommen. Das Kinderprogramm mit Hüpfburg, Malen, Basteln sowie Haflingerreiten hat bis jetzt noch jedem Kind ein Lächeln ins Gesicht gezaubert. 

Die Musikkapelle Prutz und Familie Kofler freuen sich bei freiem Eintritt auch in diesem Jahr auf zahlreiche Besucherinnen und Besucher.

Anreise

Aufgrund der Baustelle an der Kreuzung am Ortseingang führt eine Umleitung über die Reschenstraße am Ortsende/TIWAG ins Zentrum von Prutz. Parkmöglichkeiten finden sich unter anderem beim SPAR am Ortseingang.

Das Fest ist von allen Parkplätzen aus zu Fuß erreichbar. Weiters bitten wir darum, die Anweisungen der Feuerwehr zu befolgen.

Fotos der vergangenen Apfelfeste

Musikkapelle Prutz | 6522 Prutz
Obmann: Christian Streng | Kapellmeister: Martin Scheiring
+43 (0) 680 231 58 47| info@musikkapelle-prutz.at
Impressum | Datenschutz